2005 – 2010 O-KultHaus

Alle Installationen im O-KultHaus hatten einen Bezug zum O: O-Form, Histoire d’ O , o heisst gross auf japanisch, Wasserspiele (eau), audiophil, optische Spielereien …

Das O-KultHaus brachte Inputs für Museums-Techniker, Messebauer und SchönerwohnerInnen.